Digitalpolitiker Marc Biadacz CDU klein

Zum fünften Mal verleihen das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung den Deutschen Kita-Preis.

Ausgezeichnet werden im Jahr 2022 Kitas und lokale Bündnisse, die Kinder überzeugend in den Mittelpunkt ihrer pädagogischen Arbeit stellen und dabei zeigen, wie Herausforderungen in der frühen Bildung auf lokaler Ebene gemeistert werden.

Der direkt gewählte CDU-Bundestagsabgeordnete Marc Biadacz ruft Einrichtungen aus dem Landkreis Böblingen auf, sich für die Auszeichnung zu bewerben: „Kitas garantieren hohe Qualität in der frühen Bildung von Kindern. Die individuelle Betreuung und qualitativ hochwertige frühkindliche Bildung unterstützen die Persönlichkeitsentwicklung und stellen Chancengleichheit sicher. Ich freue mich auf viele Bewerbungen aus dem Landkreis Böblingen auf.“

Bewerbungen sind bis 15. Juli 2021 möglich. Weitere Informationen zum Preis und der Bewerbung finden sich unter www.deutscher-kita-preis.de.